Im Durchschnitt haben die Luxemburger dieses Jahr 152 Tage bis zum 2. Juni gearbeitet um Steuern, Taxen, soziale Beiträge… und die Liste ist lang…an den Staat abzugeben. Dies hat das ökonomische Institut Molinari ausgerechnet. Das sind 3 Tage mehr als im Jahr 2014, 8 Tage mehr als im Jahr 2013 und sogar 17 Tage mehr als 2010.

Die Zyprioten sind am besten dran. Sie arbeiteten bis zum 31. März vor den Maltesern (18. April) und den Irländern (28.April).

Am schlechtesten abgeschnitten haben die Österreicher (25.Juli), die Franzosen (29.Juli) und als Schlusslicht …die Belgier (6.August).

Die Griechen wurden am 14. Juli „befreit“. Im Jahre 2010 wurden sie den 13. Juni von ihrer Taxenlast „befreit“. Deutschland schaffte es bis zum 10. Juli.

Also man muss ja nicht ein Prophet sein, aber es wird sicherlich in Zukunft nicht besser sein. Welchen Wert hat ein Jahresverdienst von 52.902 Euros, (das sind im Durchschnitt 4.408 Euros im Monat) wenn man 25.434 Euros (das sind 2.190 Euros im Monat) an den Staat abgeben muss?

Viel verdienen heißt nicht unbedingt viel haben.



« zurück zur Übersicht



Weitere Artikel

2


2



Winds of Change

Neue Wege ...


Winds of Change

... in vielen Bereichen der Politik und Wirtschaft

mehr »

ALMP / UFCM / Soli-Ecke

ALMP

ALMP

Gesellschaft für präventive Medizin
Die ALMP ist das Kürzel für Association luxembourgeoise des méthodes préventives.

mehr zu ALMP »


zur Website der ALMP


UFCM

UFCM

Gesellschaft für die Cannabis-Behandlung in der Medizin
Am 14. Juni 2010 gründete Dr. Jean Colombera die Gesellschaft UFCM.

mehr zu UFCM »


zur Website der UFCM


Solidaritätsecke

Als Partei ist es auch wichtig sich in der Praxis für minderbemittelte Leute einzusetzen und nicht nur mit leeren Versprechen auf Stimmenfang zu gehen.

Solidaritätsecke »

APPAAL

Association des parents de personnes atteintes d′autisme de Luxembourg

Association des Parents de Personnes Atteintes d′Autisme de Luxembourg a.s.b.l.

mehr »

AEGIS

AEGIS LUXEMBURG Aktives eigenes gesundes Immun-System

AEGIS Luxemburg, die einzige Vereinigung, die kritisch über Impfungen berichtet.

mehr »

Quicklinks