PID und die Biene

Die PID, die Partei für Integrale Demokratie, hat die Biene als Symbolfigur ausgewählt. Sie stellt das Maskottchen der Partei dar. Die Biene ist an sich der lebendige Ausdruck der INTEGRALITÄT. Im Gegensatz zu den übrigen Tieren haben wir es bei den Honigbienen mit staatenbildenden Insekten zu tun, die noch ihren Wildtiercharakter erhalten haben und daher empfindlicher auf die Unterdrückung ihrer Instinkte reagieren. Sie verkörpern als sozialer Staat einen Organismus in dem das Einzeltier nicht überlebensfähig ist. Es ist ein Teil eines komplizierten Gefüges. Die Natur hat ein sinnvolles System der Arbeitsteilung programmiert, und hat ein fein ausgeklügeltes Zusammenspiel von höchster Vollendung entwickelt.

Die PID hat sich die Biene als Vorbild genommen.

Jeder arbeitet für das Allgemeinwohl.

"Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile"


TO BEE OR NOT TO BEE

Ein Bienenstaat agiert wie ein Organismus und ist dementsprechend strukturiert. Jede Störung, sei es nur weil die Bienen nicht die beste Nahrung finden und deshalb geschwächt sind, kann sich somit negativ auswirken. Der „BIEN“ ist eine Bienenkolonie. Bienen können nur im Staat überleben und sind voneinander abhängig. Parasiten, wie die Varroamilben, können nur wüten, wenn die Bienen zu schwach sind. Als Symptombehandlung gibt es die Pestiziden, deren Rückstände in den Honig gelangen.

TO BE OR NOT TO BE

Ein Menschenstaat agiert wie ein Organismus und ist dementsprechend strukturiert. Jede Störung kann sich negativ auf das Zusammenleben auswirken und Störungen gibt es viele. Auf der „ERDE“ gibt es eine Menschenkolonie. Menschen können nur im Staat überleben und sind voneinander abhängig. Parasiten, wie die Geldgier, können nur wüten, wenn die Menschen zu schwach sind. Als Symptombehandlung gibt es nur eine Möglichkeit: Den Knopf auf „RESET“ drücken. Noch nie hat der Mensch aus der Geschichte gelernt. Es geht immer munter auf derselben Schiene weiter, nur die Akteure haben andere Gesichter.

Was unterscheidet die Bienen vom Menschen? Die Bienen arbeiten für ihre Königin und sind INTEGRAL ausgerichtet. Deshalb produzieren sie Harmonie. Die Menschen arbeiten für ihr Eigeninteresse und sind egozentrisch ausgerichtet. Deshalb produzieren sie Chaos. Ziel der INTEGRALEN Politik ist dem Individuum beizubringen, dass es Teil eines Ganzes ist. Das Individuum braucht um sich zu entfalten einen entsprechenden Freiraum, der es ihm ermöglicht seine Persönlichkeit zu entwickeln und für die gesellschaftliche Prozesse Verantwortung zu übernehmen.



APO

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15


2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15



Winds of Change

Neue Wege ...


Winds of Change

... in vielen Bereichen der Politik und Wirtschaft

mehr »

ALMP / UFCM / Soli-Ecke

ALMP

ALMP

Gesellschaft für präventive Medizin
Die ALMP ist das Kürzel für Association luxembourgeoise des méthodes préventives.

mehr zu ALMP »


zur Website der ALMP


UFCM

UFCM

Gesellschaft für die Cannabis-Behandlung in der Medizin
Am 14. Juni 2010 gründete Dr. Jean Colombera die Gesellschaft UFCM.

mehr zu UFCM »


zur Website der UFCM


Solidaritätsecke

Als Partei ist es auch wichtig sich in der Praxis für minderbemittelte Leute einzusetzen und nicht nur mit leeren Versprechen auf Stimmenfang zu gehen.

Solidaritätsecke »

APPAAL

Association des parents de personnes atteintes d′autisme de Luxembourg

Association des Parents de Personnes Atteintes d′Autisme de Luxembourg a.s.b.l.

mehr »

AEGIS

AEGIS LUXEMBURG Aktives eigenes gesundes Immun-System

AEGIS Luxemburg, die einzige Vereinigung, die kritisch über Impfungen berichtet.

mehr »

Quicklinks